•  

Semesterbegleitungen


Vorstellung

Bei einem Elternabend wird das Projekt ausführlich vorgestellt.
40 € im Semester

6 große Workshops

Alles nach Absprache mit der Lehrerin. Impulssetzung 1x im Monat um die Beziehungsebene zu den Kindern auszubauen.

Pädagogische Methoden

Positiven Verstärkung & Lernen am Modell

Therapiehund Rio

Ich werde bei allen Workshops von meinem Therapiehund Rio begleitet.

Materialkosten inklusive

Es fallen keine zusätzlichen, versteckten Kosten an.

Schriftliches Konzept

für Sie als Lehrer/in, aber selbstverständlich auch für alle Eltern

Förderung von sozialen Werten:

Selbstbewusstsein
Kreativität, Selbstwert
Kooperation, Teamgeist, Freude geben
Akzeptanz, Abbau von Berührungsängste
Lösungsorientiertes Denken - handlungsorientiertes Arbeiten
Erkennen von Phasen: Plan - Aktion - Reflexion
Klassengemeinschaft und Schule als positive Erfahrung und Anker

Zuerst eine Vision schaffen, dann Naturmaterialien im Wald suchen und Abenteuer erleben, danach 2 Termine in der Werkstätte und fertig ist das Meisterwerk...ein Bild, das sich Eltern gerne schenken lassen!

Teil 1: Diskussionsforum -Plan erstellen - Vorschau - Prototyp
Teil 2: Abenteuer Natur - Sammeln von Materialien für unser Bild
Teil 3: Sägen, raspeln, schleifen, bohren, malen
Teil 4: Rahmenbau und Bildzusammenbau - Reliefbild
Teil 5: Werkstätte
Teil 5: Präsentation vor den Eltern im Outdoorbereich inkl. Lagerfeuer 
Ablauf wie Fliegende Stadt, nur arbeiten wir auf Großformat und in mehreren Teams. Wir verkaufen die Bilder am Sprechtag ihrer Schule oder machen eine Versteigerung in der Schule. Das verdiente Geld kommt in die Klassenkassa für einen tollen Event zu Schulschluß...

Teil 1: Diskussionsforum -Plan - Vorschau - Prototyp
Teil 2: Abenteuer Natur - Sammeln von Materialien für unser Bild
Teil 3 - Teil 4 - Teil 5 :Werkstätte wie bei der Fliegenden Stadt
Teil 6: Präsentation, Lagerfeuer im Outdoorbereich
Jedes Kind baut sein eigenes Schiff und verziert es. Als Projektabschluss fahren wir zu einem Bach in Wien und lassen die Schiffe zur See. Ein wirklich tolles Gemeinschaftserlebnis

Teil 1: In der Klasse - Plan erstellen - eine Vorschau -Was brauchen wir - Hundeprofi
Teil 2: Abenteuer Natur - Sammeln von Materialien für unser Piratenfloss
Teil 3: Werkstätte
Teil 4: Werkstätte
Teil 5: Werkstätte
Teil 6: Flossfahrt am Wienfluss

Aus der Natur einen Baumstamm holen, der die Klasse symbolisiert, Äste für jeden einzelnen Schüler, beschriftete Steine mit sozialen Werten für das Fundament. Die Äste werden bearbeitet und in den Baum verleimt. Der Baum wird als Christbaum, Sorgenbaum, Briefkasten, Ankündigung, Ausstellungsfläche für Bastelarbeiten usw. verwendet.

Teil 1: In der Klasse - Plan und Vorschau - für was steht der Baum
Teil 2: Abenteuer Natur - Sammeln von Materialien
Teil 3: Werkstätte - Bearbeiten der einzelnen Äste, Beschriftung der Steine
Teil 4- Teil 5:  Werkstätte - Einsetzen der eigenen Äste in den Hauptstamm
Teil 6: Lagerfeuer und Präsentation durch die Kinder vor den Eltern im Outdoorbereich 
Zuerst eine Vision schaffen, was macht die Architektur von Friedensreich Hundertwasser aus? Was sind die grundlegenden Muster, was ist so besonders an diesem Baustil? Jedes Kind baut mittels Kartons und Pappmachetechnik ein Gebäude mit Hundertwasser Strukturen. Höhe ca.60 cm.

Teil 1: Werkstätte - Diskussionsforum -Plan und Vorschau - Grundgerüst bauen
Teil 2: Werkstätte - Pappmachetechnik
Teil 3: Werkstätte - Pappmachetechnik und Grundierung
Teil 4,5: Werkstätte - Farbgebung
Teil 6: Werkstätte - Lagerfeuer und Präsentation für alle Eltern
Jedes Kind baut sein eigenes Instrument und verziert es. Als Projektabschluss versuchen wir ein Lied oder ein Rockkonzert zu geben

Teil 1: In der Klasse - Plan erstellen - eine Vorschau -Was brauchen wir
Teil 2: Abenteuer Natur - Sammeln von Materialien für unsere Instrumente
Teil 3,4,5: Werkstätte - Flöte, Gitarre, Rasseln, Recycling Rasseln
Teil 6: Lagerfeuer mit Rockkonzert für alle Eltern 
Jedes Kind baut sein eigenes Urwaldauto. Als Projektabschluss machen wir eine Automobilmesse, sitzen am Lagerfeuer, essen selbst gemachtes Brot am Steckerl und erzählen uns gegenseitig Geschichten

Teil 1: In der Klasse - Plan erstellen - eine Vorschau -Was brauchen wir
Teil 2: Abenteuer Natur - Sammeln von Materialien für unser Urwaldauto
Teil 3,4,5: Werkstätte - Zusammenbau des Autos
Teil 6: Lagerfeuer und Präsentation für alle Eltern 
Gonzobild / Pipi Langstrumpf / Raupe Nimmersatt oder ihr eigenes Klassenthema

Teil 1: In der Klasse - Plan und Vorschau - Motive und Bildaufteilung
Teil 2: In der Klasse oder Werkstätte - Buntstifte Formgebung
Teil 3: In der Klasse oder Werkstätte - Konturen - Lichteinfall - Kontrast
Teil 4,5: In der Klasse oder Werkstätte - Hintergrund
Teil 6: Präsentation und Lagerfeuer für alle Eltern
Ein Rückzugsort für Kinder der 1-3 Klasse Volksschule. Das fördert die Klassengemeinschaft, die Kommunikation und Interaktion zwischen den SchülerInnen. Das Klassenhaus wird so gebaut, dass immer 3-4 Kinder darin Platz haben

Teil 1: In der Klasse - Plan und Vorschau
Teil 2: Werkstätte - Pappmachetechnik Grobbau
Teil 3: Werkstätte - Pappmachetechnik
Teil 4,5: Werkstätte - Farbgebung und Design
Teil 6: Lagerfeuer und Präsentation
Wir versuchen zusammen oder in mehreren Kleingruppen, einen Geschichten, - Märchen, - Film, - Sketchdialog zu erfinden, um ihn danach auf einer eigenen Bühne mittels eigener Fingerpuppen vor den Eltern aufzuführen

Teil 1: In der Klasse - Plan und Vorschau - Ideenbörse und Teamfindung
Teil 2: In der Klasse - Storybook - Bühnenbid und Protagonisten skizzieren
Teil 3: Werkstätte - Bühnebild und Protagonisten als Handpuppen bauen
Teil 4,5: Werkstätte - Bühnenbild Zusammenbau und Proben
Teil 6: Werkstätte oder Klasse - Premiere für Eltern
Wir lernen mit einem Kompass umzugehen, eine Karte zu lesen, üben viel in der Natur, um am Ende unser Können bei einer Schatzsuche im Wald zu beweisen. Natürlich mit Lagerfeuer neben einem Bach, mitten im Wienerwald.

Teil 1: In der Klasse - Plan und Vorschau - Theorie und kleine Praxisübungen
Teil 2: In der Natur - Karte und Geländevergleich - Umgang mit dem Kompass
Teil 3: In der Natur - Kartenlesen - Geländevergleich
Teil 4,5: In der Natur - Gelände und Weggeskizze - Probeorientierung
Teil 6: Schatzsuche im Wienerwald
Wir arbeiten in kleinen Teams und bauen zusammen Skulpturen mittels Pappmacheetechnik. Eine Vernissage macht uns zu kleinen Künstlern.

Teil 1: In der Klasse - Plan und Vorschau - Ideenbörse und Teamfindung
Teil 2: Werkstätte - Teamarbeiten - Gerüstbau
Teil 3: Werkstätte - Teamarbeiten - Pappmachetechniken
Teil 4,5: Werkstätte -Farbgebung und Design
Teil 5: Vernissage und Lagerfeuer, Präsentation
Wir arbeiten an einem kleinen Windspiel für jeden einzelnen mit viele Details und natürlich bauen wir als Klassenarbeit ein riesiges Landart Windspiel in der Natur.

Teil 1: In der Klasse - Plan und Vorschau
Teil 2: In der Natur - Materialsuche - Klassenarbeit Riesenwindspiel
Teil 3: Werkstätte - sägen, raspeln, schleifen, abdecken, malen
Teil 4,5: Werkstätte -Mustergebung, bohren, mit Schnüren arbeiten, designen
Teil 6: Lagerfeuer und Präsentation
2 Türme aus verschiedenen Materialien, gemeinsam eine eigene Fantasiewelt erschaffen.

Teil 1: In der Klasse - Plan und Vorschau - Ideenbörse und Teamfindung
Teil 2: Werkstätte - Teamarbeiten - Gerüstbau
Teil 3: Werkstätte - Teamarbeiten - Pappmachetechniken
Teil 4,5: Werkstätte -Farbgebung und Design
Teil 6: Lagerfeuer und Präsentation
Dieses Projekt trägt viel zum eigenem Selbstvertrauen, Selbstwert, Mut und zur Klassengemeinschaft bei. Durch eine neue Handlungsebene erfahren sich die Kinder in einem zuvor ungewohnten Rahmen.

Teil 1: Spiele zur Förderung der Klassengemeinschaft
Teil 2: In der Natur - Slackline
Teil 3,4,5: In der Natur - Abenteueraufgabe
Teil 6: Lagerfeuer, Olympische Spiele
Vom Plan im Kopf zur Einzelarbeit und Präsentation. Danach arbeiten die Kinder in Kleinteams und präsentieren gemeinsam. Als Highlight arbeitet die ganze Klasse an einem Landart Projekt

Teil 1: In der Klasse - was ist Landart - was können wir damit ausdrücken - Vorhaben für Workshop Teil 2,3,4
Teil 2: In der Natur - Landart im 2erTeam oder als Einzelarbeit
Teil 3: Arbeiten in 4 Teams
Teil 4,5: Naturkugelbahn oder Kneipweg der Sinne - Klassenarbeit
Teil 6: Lagerfeuer und Präsentation für alle Eltern
Ich erstelle auch gerne Ihrer Klasse ein individuelles Konzept, zeitlich und inhaltlich an ihr Lernthema, Jahresthema, angepasst.